Sebastian Lehmeier – Ihr Zauberkünstler in: Allersberg - Berching – Eichstätt – Freystadt - Fürth – Greding – Gunzenhausen – Heideck - Hilpoltstein - Ingolstadt – Neumarkt - Nürnberg - Roth – Schwabach – Treuchtlingen - Thalmässing – Wendelstein - Weißenburg

Zauberworkshop

Einmal in den Koffer, die Taschen oder hinter die Kulissen eines Zauberers blicken. Wer kennt diesen Kindheitstraum wohl nicht? Doch dies muss kein Traum bleiben! Verwirklichen Sie ihn ganz einfach mit einem Zauberworkshop.

Das Motto von Sebastian Lehmeier lautet dabei: "Vom Zaubertrick zum Zauberkunststück"

Das bedeutet für Sie:

Die Kinder werden in dem Zauberworkshop verschiedene Zaubertricks unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade erlernen und selbst basteln, sowie auch an deren Präsentation und an dem richtigen Umgang mit dem Zuschauer arbeiten. Außerdem wird es am Ende des Workshops einen kleinen gemeinsamen Auftritt vor den Eltern, mit allem was dazugehört (Ablauf, Einladung, Plakate und natürlich Zauberei) geben. Des Weiteren werden die Kinder einen Einblick in die verschieden Sparten der Zauberkunst erhalten. Sie werden verschiedene Tricktechniken, bekannte Zauberer und wichtige Grundregeln des Zauberns kennenlernen. Dabei steht jedoch immer der Spaß im Vordergrund.

Zu den Rahmenbedingungen:

Die Dauer des Zauberworkshops ist flexibel an Ihre Anforderungen anpassbar. Optimal sind jedoch 3-5 Tage mit täglich ca. 4 Stunden Zauberei. Die Gruppengröße sollte nach Möglichkeit 12 Kinder nicht überschreiten. Die dafür benötigten Requisiten werden selbstverständlich mitgebracht und dürfen von den Kindern am Ende behalten werden. Von Ihnen müsste lediglich ein Internetzugang und ein eigener Raum gestellt werden.